Eine kleine Auswahl meiner Projekte. 

Corporate Communications / CSR

_

Ich berate die tremoniamedia Filmproduktions GmbH strategisch in ihrer Corporate Communications und setze diese als Projektmanagerin um. Zudem berate ich das Unternehmen in seiner CSR-Strategie

Cases II
Faire Welten

Koordination des Fair-Fashion-Bereichs

_

Für die Faire Welten 2019, die von der Engagement Global gGmbH initiiert wird, habe ich den gesamten Fair-Fashion-Bereich organisiert. Dieser umfasse in diesem Jahr:

. das Blogger- und Influencer-Event ‚First Try‘ im Vorfeld der Messe . einen Gemeinschaftsstand Mainzer Labels und Stores . Fashionshows an jedem Messetag .  Bildungsangebote

Community Building / Strategische Beratung

_

Unter dem Arbeitstitel FRGST baue ich Communities von Einzelhändlern und Gastronomen auf. Als Prototyp läuft das Projekt zunächst in Mainz, nach erfolgreicher Testphase wird es deutschlandweit ausgeweitet. Die jeweilige Städte-Community tritt nach außen als ‚Wertegemeinschaft‘ auf und prägt durch ihre Aktivitäten die jeweilige Stadt. Das Ziel: Eine strategische, wertgleiche Partnerschaft, um dem Veröden der Innenstädte mit qualitativen Angeboten etwas entgegenzusetzen.

FRGST
Weltladen Dachverband

Koordination der Fair-Fashion-Show

_

Für den Weltladen Dachverband organisiere ich die Fair-Fashion-Show zu den Weltladen Fachtagen 2019. An zwei Messetagen zeigt die Fashionshow ausgewählten B2B-Besuchern die Trends der ausstellenden Labels und Stores.

Unternehmensaufbau / CMO

_

Das nachhaltige Label jas. slow fashion habe ich 2015 mit einer Partnerin gegründet und aufgebaut. Meine Zuständigkeiten umfassen den strategischen Unternehmensaufbau, Lieferantenmanagement, Personalführung sowie die Corporate Communication. Ziel von jas. slow fashion ist heute, alternative Verkaufs- und Einzelhandelskonzepte zu testen. 

Cases I